b+s Systemhaus GmbH

 

GDI Kostenrechnung

Von der einfachen Kostenstellenrechnung bis hin zur Deckungsbeitragsrechnung mit internen Verrechnungsmethoden: Die GDI Kostenrechnung hilft Ihnen bei der Kostenermittlung: Von der detailgenauen Planung über die innerbetriebliche Verrechnung bis hin zur Kostenanalyse.

Logisch, leicht zu bedienen und jederzeit nachvollziehbar

Die bedienerfreundliche Software zur Kostenermittlung bietet eine Fülle von Funktionen und Werkzeugen. Aussagekräftige Auswertungen sorgen für Transparenz in der KoRe und ermöglichen Ihnen eine exakte Analyse der Ausgabeposten. Alle angefallenen Kosten lassen sich bis zum Urbeleg zurückverfolgen.

Die allgemeinen Funktionen der GDI Kostenrechnung im Überblick:

  • Fixe und flexible Plankostenrechnung
  • Alternativplanung
  • Variable designbare BAB (Betriebsabrechnungsbögen)
  • Zuschlagskalkulationen
  • Betriebsdatenerfassung
  • Identnummernbuchungen und -verwaltung
  • Ermittlung von Sollkosten
  • Innerbetriebliche Leistungsverrechnung basierend auf Festwerten, Prozentwerten, Leistungsarten oder Referenzwerten
  • Ermittlung von Verrechnungspreisen
  • Datenimport aus den GDI-Programmen und Fremdprogrammen
  • Rückverfolgung der Kosten bis zum Urbeleg
  • Abgleich mit den Vorsystemen
  • Programmaktualisierung per Liveupdate
  • Mandantenfähig
  • Mehre Benutzer pro Mandant im Netzwerk